Corina Bode

Aufrichtung, Entlastung, Stabilisieren für Füße, Rücken, Beckenboden, Schwangere; Qi Gong

Beinachsentraining Juni Präsenz

Nach kleiner "Inventur" Eurer individuellen Kniestellung und des Gangbildes starten wir schon mit den ersten Wahrnehmungsübungen (die Schonhaltung ist ja unbewusst, da ist mehr vermauschelt als Ihr denkt).

Zur Aktivierung der Kette der Tiefenmuskeln folgen aktive Beckenarbeit und Spiraldynamik bis hinauf in die Wirbelsäule. Außerdem Gangschule in verschiedensten Varianten, Mobilisation der einzelnen Fußknochen, Massage an nötigen Stellen, Treppentraining...

Leichtigkeit in 3D und nix tut mehr weh :-)

Paar-Workshop »Atmen, Tönen, Entspannen während der Geburt« 1. Juli

Hier könnt Ihr mit Eurem Partner alles Gelernte vertiefen, neue Geburtspositionen ausprobieren, in der Wehensimulation verfeinern. Was hilft Dir beim Entspannen, was stört? Wie könnt Ihr gemeinsam, kuschlig, friedlich und im Vertrauen jede Wehe meistern? Durch Wissen um die Besonderheit der einzelnen Geburtsphasen strahlt Dein Mann Sicherheit und Ruhe aus und fördert damit enorm Deine Geborgenheit und einen komplikationsfreien Geburtsverlauf.

Auch die praktische Bedeutung von Blasensprung, Geburtseinleitung und Wochenbett werden kurz besprochen.

Die eigentliche Verarbeitung Eurer Gefühle während der meist praktischen Übungen und der Informationen zum Thema findet erst richtig in den Stunden und Tagen danach statt–sehr bereinigend und stärkend! Und Ihr seid wirklich aufgeklärt und bereit für das Abenteuer Geburt!

In Gruppe ab 3 Paaren.

Gern auch ganz individuell nur für Euch allein bei Euch zu Hause.

Beckenbodentraining, outdoor

Effizient und alltagstauglich auch mit Baby! Jeder bewusste Schritt ist funktionelles Beckenbodentraining, gibt den Hüften eine gute Form, entlastet alle Strukturen.

Viel Input kommt aus der Spiraldynamik, so dass durch eine korrekte Beckenhaltung ebenso der obere Rücken und die Schultern in Ordnung kommen.

Die Stunde beginnt mit Lockerungs-, Streck-und Faszienübungen. Verschiedene Varianten des bewussten Gehens werden stets wiederholt. Wenn nötig werden auch Entlastungslagerungen gezeigt.

Auch Gute – Laune – Klopfungen und Akupressur für Alltagsbeschwerden könnt Ihr lernen.

Bei Regen online per Zoom.

»Fit in den Tag« Wirbelsäulengymnastik, outdoor

Ganzheitliche Wirbelsäulengymnastik.

Klopfungen, Atemübungen und ein flottes Warm up bereiten den Körper vor, lösen Fehlspannungen. Anschließend arbeiten wir die Schultern durch, die Hüften, den Rücken, auch mit Elementen aus dem Faszientraining und der Spiraldynamik. Außerdem setzen wir beim vitalen Gehen alle Details zur Aufrichtung des ganzen Körpers um und aktivieren so noch mehr die Tiefenmuskeln des Rumpfes und des Beckenbodens. Das Üben an frischer Luft bringt spürbar Sauerstoff in die Zellen. Und jede Zelle LIEBT Sauerstoff :-)

Sauerstoff ist ein toller Energiespender!

Heilungsqigong, Anfänger, in Präsenz

Mit seinen fließend weichen Bewegungen und seiner Tiefenatmung regt das Heilungsqigong sehr wirksam unsere Selbstheilungskräfte an. Auf sanfte Weise bauen sie Stress ab und die inneren Organe können wieder gesunden. Gleichzeitig werden Wirbelsäule, Bänder, Sehnen und Muskeln kräftiger und flexibler. Körper, Geist und Herz können in den Zustand der Harmonie zurückkehren. Das Heilungsqigong wird im Sitzen praktiziert, ist einfach zu erlernen und eignet sich gut zur Begleitung chronischer Krankheiten und bei Schwächezuständen wie auch zum intensiven Durchbewegen von Schultern und Wirbelsäule. Das Alter ist also unbedeutend ;-) Der Wille, dem Körper Neues anzubieten, zählt.

Jede Stunde startet mit stresslösender Akupressur oder erfrischenden Klopfungen und einem Warm up.

»Fit in den Tag« Wirbelsäulengymnastik in Präsenz

Ganzheitliche Wirbelsäulengymnastik, auch mit Elementen aus dem Faszientraining und der Spiraldynamik.

Wir lockern anfangs den ganzen Körper und geben anschließend biomechanisch korrekten Input für eine natürliche würdevolle Aufrichtung und Entlastung hinein. Halt in der Tiefe baut sich auf.

Dein Körper kann sich erinnern, darum ist jede Stunde so effektiv :-)

Eine wohltuende Entspannung zum Abschluss lässt den Körper umschalten auf Regeneration und Heilung.

»Aufgerichtet in den Abend« Wirbelsäulengymnastik, Präsenz

Wir lösen alle vom Alltag belasteten Strukturen, lockern die Gelenke, kräftigen und dehnen den ganzen Körper. Ein ganzheitlicher Ansatz bringt auch Faszien-, Spiraldynamik-und Yogaübungen mit hinein. Eine wohltuende Entspannung bildet den Abschluss.

»NEUE FUNDAMENTE« Ausbildung nach Grigori Grabovoi, Juni/ Juli

Weitere Infos bitte unter Workshops nachlesen.

Die Anmeldungen haben begonnen.

Treppentraining zur Entlastung bei Knieschmerzen

Falsch die Treppe zu steigen ist für geschädigte Knie eine Katastrophe.

Aber bewusst die Techniken aus der Spiraldynamik zu nutzen, bringt Aktivität in die Tiefenmuskeln, entlastet sämtliche Gelenkstrukturen und trainiert den Beckenboden.

Ohne den geht es (sich) einfach nicht gut!

X-Knie brauchen dringend eine aktive Beckenarbeit und sauber gesetzte Füße.

Hallux valgus, Aufklärung und Training, Präsenz

Fußgesundheit ganzheitlich betrachtet:

Da ohne Aufklärung kein Paradigmenwechseln in Sachen Fußgesundheit möglich ist, besprechen wir nach und nach verschiedenste Aspekte, die die Repositionierung eines Hallux valgus überhaupt erst ermöglichen und nachhaltig unterstützen. Vor allem aber wollen wir trainieren:

wahrnehmen, begreifen, neue Muster anbahnen, üben, massieren, faszial lösen, spiralig stabilisieren und ja, wieder physiologisch und vital laufen, geschmeidig und kraftvoll.

Begleitung in geschlossener telegram-Gruppe für schnelle und nachhaltige Erfolge.

(Auch bei anderen Fußbeschwerden geeignet.)

»HEART OF SPRING« Qi Gong zur Verjüngung des Herzens, Anfänger

»Herz des Frühlings« kann verstanden werden als eine Rückkehr zur Jugend, zu einem jungen Herzen oder zum ursprünglichen Seinszustand, um wie ein unschuldiges Kind stets neugierig mit offenem Herzen für alle Farben des Lebens dankbar zu sein.

Bei diesen sanften und spielerischen Bewegungen wird nach bewusster Erdung besonders die Körpermitte betont (und anfangs lange gesucht). Auf allen Ebenen in seine Mitte zu kommen ist Entlastung, Neuausrichtung, Heilung – einfach pure Prävention.

Jede Stunde startet mit stresslösender Akupressur oder erfrischenden Klopfungen und unserem beliebten Warm up mit Übungen aus der Spiraldynamik und dem Faszientraining.

Heaven Nature Gong, intensiv in Präsenz

Die elf Bewegungen dieser kraftvollen und eleganten Sheng Zhen Qi Gong-Form stimulieren sehr viel Lebensenergie, stärken und reinigen den Körper, aktivieren das Meridiansystem und machen die Wirbelsäule beweglich. Zudem entwickeln sie ein Gefühl innerer Frische und Leichtigkeit, zusammen mit einer Öffnung des Herzens.

Um genau dies zu intensivieren, üben wir am Freitag 1x die gesamte Form mit individuellen Korrekturen und 1x in Stille. Am Samstag 1x mit Kontemplationen und 1x in Stille.

Jede Stunde startet mit stresslösender Akupressur oder erfrischenden Klopfungen und einem intensiven Warm up, Faszienübungen inklusive.

Nur für Leute, die diese Form schon kennen.

»Komm aus der Hüfte, komm zu mir« Spiraldynamik, online

3 Tage mit je 90min effektive Übungen für eine bessere Zentrierung des Hüftkopfes in der Gelenkpfanne, zur Mobilisation des Hüftgelenkes und Kräftigung der Tiefenmuskulatur(u.a. auch des Beckenbodens). Wir sprechen auch die Faszien an und entlasten spürbar nicht nur das Hüftgelenk sondern auch die Lendenwirbelsäule.

Entspannung zum Abschluss jeder Kurseinheit.

Wiederholung der Basisübungen in jeder Stunde zur Erleichterung selbständigen Übens daheim.

Nur als Paket buchbar!

Spiraldynamik intensiv: Lendenwirbel frei durch Leistenöffnung und BWS-Rotation

3 Tage hintereinander je 90min sehr effektive Übungen aus der Spiraldynamik, das heisst biomechanisch korrekt und dreidimensional, aktivierend für die Bauchmuskeln und den Beckenboden, entspannend für LWS und Leiste. Jede Stunde baut auf der vorigen auf!

Mach einen Sprung in Deinem Verständnis von körperlichen Zusammenhängen und erfahre, welche Einschränkungen verantwortlich sind für Deine Beschwerden. Oder genieße einfach den ganzheitlichen Ansatz und schwebe anschließend glücklich ins Wochenende :-)

Nur als Paket buchbar!

»Lungenstark« Selbsthilfe bei Asthma

Soforthilfe im Akutfall mit Akupressur.

Prävention und "Nachsorge" mit Faszientraining sanft ohne Rolle, Schröpfmassage, Reflexzonentherapie, Entspannung Kiefer und Atemhilfsmukulatur, Tipps Aufbau Darmflora... Dieses fachlich fundierte und aus Eigenerfahrungen entstandene Angebot richtet sich an Eltern und ihre betroffenen Kinder ebenso wie an erwachsene Asthmatiker.

»SHAKE IT« Shimmy, Bauchwelle und Becken-Acht

Diese Elemente des Orientalischen Tanzes formen die Hüften, kräftigen Bauch und Beckenboden, mobilisieren die Wirbelsäule, bauen die Fußgewölbe auf.

Mit romantischer, schweißtreibender Musik und viel Spaß erkunden wir die Möglichkeiten unseres Körpers, werden geschmeidiger und schütteln Energie frei.

Abschluss mit Dehnung und Entspannung.

Auch geeignet für eine Freundinnenrunde mit Geburtstagskind oder Braut.

Faszientraining

Überwinde alte Bewegungs-und Denkmuster für deutlich mehr Beweglichkeit, Aufrichtung, Leichtigkeit und Durchblutung, für Regeneration, Stressreduktion, Stärkung des Nervensystems und ein positives Körpergefühl.

Die Faszien (unser Bindegewebe) formen unseren Körper!

Wenn wir sie nicht bewegen und elastisch erhalten, verfilzen sie, der Körper versumpft in seiner Stase, seiner Energielosigkeit vielleicht sogar in chronischem Schmerz.

Nach neuesten Erkenntnissen aus der Faszienforschung. Besonders empfehlenswert für eher festere, ungelenkige Typen / »Typinnen«.