Corina Bode

Yoga, Prävention, Geburtsvorbereitung und Heilpraxis

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

8:30–10:30, Palitzschhof

SOMMER–Workshop, Beckenboden intensiv , 25. Juni, 2./11. Juli i

8:00–10:00

Kräuterspaziergang mit dem beliebten Kräuterexperten Tom Zschaage, 16. Mai 2019 i

8:15–9:15, Tanzstudio Zschertnitz

Kursreihe Faszien am Morgen ab 9. Mai i

8:30–9:30, Palitzschhof

Wirbelsäulengymnastik am Morgen, ab 7. Mai dienstags i

8:15–9:15, Tanzstudio Zschertnitz

Kursreihe Fußgesundheit, ab 10. Mai i

9:30–10:45, TU-Campusbüro

Yoga in der Schwangerschaft i

9:30–11:00, Palitzschhof

Kniestunde, 1. Juli i

9:30–10:45, Schatzkiste

Yoga in der Schwangerschaft i

9:30–11:30, Tanzstudio Zschertnitz

»Grüße an die Füße« Workshop, 25. Mai i

9:30–13:00

»Alles im Lot« Aufrichten, Entlasten, Stabilisieren, 5.-7. Juli, Biesenthal i

9:30–13:00

»Alles im Lot« Aufrichten, Entlasten, Stabilisieren, 5.-7. Juli, Biesenthal i

10:00–11:00, Großer Garten

Physiologischer Gang als effizientes Beckenbodentraining, mit Baby, ab 11. April i

11:15–12:30, TU-Campusbüro

Yoga in der Schwangerschaft i

11:30–13:00, Palitzschhof

Heilungsqigong, ab 7. Mai 10 Uhr i

17:00–19:00, Tanzstudio Zschertnitz

Fasziniert frei ins Wochenende, Faszientraining, 10. Mai i

17:30–21:00

»Alles im Lot« Aufrichten, Entlasten, Stabilisieren, 5.-7. Juli, Biesenthal i

18:30–21:00, Heilpraxis Diane Gölfert

Paar-Workshop »Atmen, Tönen, Entspannen während der Geburt«, 29. April i

18:30–19:30, Palitzschhof

Wirbelsäulengymnastik am Abend i

19:00–21:00

SOMMER-Faszientraining, 10. Juli i

19:45–21:15, Palitzschhof

Fliegender Kranich Qi Gong i

Kräuterspaziergang mit dem beliebten Kräuterexperten Tom Zschaage, 16. Mai 2019

Donnerstag, 8:00–10:00

"Das schöne Gefühl, das die Kräuter beim Sammeln, Essen, Zeichnen, Trocknen und Ansehen vermitteln, möchte ich gern teilen. Ich freue mich, wenn mehr Menschen Grünes statt Totem auf dem Tisch haben und sich dadurch einer besseren Gesundheit erfreuen können. Es macht mich glücklich, wenn dadurch das Interesse an der Natur und auch ihrem Schutz geweckt werden kann."

Tom wurde in Kräuterheilkunde ausgebildet, nahm an Kochseminaren mit Wildpflanzen teil, ergänzt seine liebe-und humorvollen Ausführungen mit Details aus Sicht der traditionellen chinesischen Medizin und bringt uns aus seinem Kräuterschatz kleine Kostproben mit. Vielleicht magst Du auch kleine grüne Köstlichkeiten mit uns teilen?

Danach Einkehr in einer Wirtschaft, wer möchte.

Kurstermine

  • 16. Mai – 16. Mai 2019
    (1 Kurseinheit, 70 € für alle zusammen, findet statt ab 8 Anmeldungen, Treff wird noch bekanntgegeben, anschließend zusammen wieder irgendwo nett Mittagessen?) › Anmeldung

schließen x

FALSE