Corina Bode

Yoga, Prävention, Geburtsvorbereitung und Heilpraxis

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

8:15–9:15, Palitzschhof

Kursreihe Fußgesundheit ab 8. Januar i

8:30–10:00, Palitzschhof

Faszienstunde ab 9. Januar i

8:30–9:30, Palitzschhof

Sanfte Wirbelsäulengymnastik i

9:30–10:45, TU-Campusbüro

Yoga in der Schwangerschaft i

9:30–11:00, Palitzschhof

Fliegender Kranich Qi Gong i

9:30–10:45, Schatzkiste

Yoga in der Schwangerschaft i

9:30–11:00, Palitzschhof

Faszienstunde, intensiv, 15. Dezember i

9:30–16:30

»Grüße an die Füße«-Intensiv-Workshop Fußgesundheit, Berlin, 5. Januar i

10:00–11:00, Palitzschhof

Mama-Baby-Kurs, ab 10. Januar 2019 i

10:00–11:30, Palitzschhof

Beckenbodengymnastik, bis 13. Dezember 2018 i

11:15–12:30, TU-Campusbüro

Yoga in der Schwangerschaft i

11:30–13:00, Palitzschhof

Heilungsqigong i

18:30–19:30, Palitzschhof

Wirbelsäulengymnastik am Abend ab 9. Januar 2019 i

18:30–20:00, Palitzschhof

Hallux valgus–Fuß–Stunde, 4. Januar i

19:30–21:00, Tanzstudio Zschertnitz

Shimmy, Bauchwelle und Becken-Acht, ACHTUNG VERSCHOBEN AUF MONTAG, 17.12., 19:30 Uhr i

19:15–20:45, Palitzschhof

Shimmy, Bauchwelle und Becken-Acht, ACHTUNG VERSCHOBEN AUF MONTAG, 17.12., 19:30 Uhr i

19:45–21:15, Palitzschhof

Fliegender Kranich Qi Gong, ab 9. Januar 2019 i

Faszienstunde ab 9. Januar

Mittwoch, 8:30–10:00

Die Faszien (unser Bindegewebe) formen unseren Körper!

Sie stützen, verbinden, grenzen ab, schützen und puffern, heilen, nähren und reinigen, speichern und leiten Energie, nehmen wahr, kommunizieren über Druck, Zug und Scherkräfte über weite Distanzen bis in die Zellen hinein.

Wenn wir sie nicht bewegen und elastisch erhalten, verfilzen sie, der Körper versumpft in seiner Stase, seiner Energielosigkeit vielleicht sogar in chronischem Schmerz.

Kurstermine

  • 9. Januar – 9. Januar 2019
    (01 Kurseinheit, 18 €, einmal monatlich am ersten Mittwoch, eventuell schon am 2. Januar, auch andere Uhrzeit möglich, findet statt ab 6 Anmeldungen) › Anmeldung

schließen x

FALSE